Erklärung Haarverlängerungen

Sie träumen von langem, kräftigem Haar? Probieren Sie unsere Haarverlängerung

Wir sind die Spezialisten, wenn es um Haarverlängerungen geht. Finden Sie hier die richtigen Erweiterungen für Sie.

Alles inklusiv:

Weltbestes 100% Echthaar europäische Haarqualität, Extensions-Haarschnitt, Styling, gratis nach 1 Monat Check-Up, solange Du unsere Extensions trägst. Sollte im ersten Monat Extensions rausfallen, so ersetzen wir die Strähnen gratis nach Voranmeldung (Bitte die rausgefallenen Strähnen beim Termin mitbringen).

Bild der verwendeten Haarverlängerung

Beratungstermin

Leider müssen wir für einen Beratungstermin für Haarverlängerungen eine Beratungsgebühr von CHF 60.- verlangen, da die Vergangenheit uns leider gezeigt hat, dass immer mehr Leute den Termin nur nutzen, um sich aufzuklären damit Sie es sich selbst machen können oder zur Konkurrenz gehen. Der gesamte Betrag wird euch jedoch an die darauffolgende Behandlung angerechnet. Wir hoffen auf euer Verständnis.

Bild von 100% natürlichem Haar

RUSSISCH-EUROPÄISCHE ECHTE HAARVERLÄNGERUNG IN PREMIUM QUALITÄT

Die Vielfalt der Echt Haarverlängerungen ist groß. Ob zum permanenten Tragen mit Bonding aus Keratin, Tapes, Nanoringen oder fürs gelegentliche Tragen der Haarverlängerung als Clip- oder Flip-in-Extensions oder als Ponytail – Future Beauty bietet eine riesige Auswahl an Extensions in verschiedenen Farben und Längen. Die unterschiedlichen Arten der Anwendung sind nicht kompliziert zu verstehen bzw. anzuwenden, sollten Sie dennoch Fragen haben, würden wir uns freuen, wenn Sie unseren Kundenservice per E-Mail, telefonisch oder per WhatsApp kontaktieren. Wir helfen Ihnen, die passende Haarverlängerung mit entsprechender Farbe zu finden. Sollten Sie der Meinung sein, dass irgendwas in unserem Sortiment fehlt, freuen wir uns um Ihre Tipps und Anregungen. Wir sind stetig dabei, unsere Produktpalette auszuweiten – mit Ihren Wünschen als Kunde/Kundin würden auch Sie direkt oder indirekt davon profitieren. Das Wohl und die Freude unserer Kunden liegen uns besonders am Herzen!

Am besten für eine Haarverlängerung geeignet sind russisches/europäisches und indisches Echthaar. Da das russische/europäische Haar aber selten und meist vorbehandelt ist, greift man meistens zum indischen Haar. Dieses wird jungen Frauen bei einem Ritual abgeschnitten, danach sortiert und bei Bedarf gefärbt. Bei dieser Haarart (Remi/Remy) liegt die Schuppenschicht in einer Richtung. Dadurch verknoten und verfilzen die Haare nicht. Dies gewährleistet eine lange Tragedauer. Das indische Haar hat nach der Wäsche eine leichte Naturwelle, kann aber mit der Hilfe eines Lockenstabs oder eines Glätteisens in die gewünschte Form gebracht werden. Da dies vielen aber nicht reicht, werden Extensions nicht nur glatt, sondern auch gewellt oder lockig angeboten.

Bild der Haare

Unsere Haare

  1. Es ist allgemein bekannt, dass Russisches und Slavisches Haar als das beste Haar der Welt gilt. Es ist für seine weiche, seidige Struktur, natürlichen Glanz und Geschmeidigkeit geschätzt. Es wird auch „Russisches Gold“ genannt, da 90% dieses Haares von russischen Frauen gespendet wird.
  2. Bei verschiedenen Untersuchungen der Haarqualität haben wir festgestellt, dass das Haar ein optimales Material für Haarverlängerungen ist.
  3. Dank seiner Weichheit und natürlichen Farben braucht er im Vergleich zu chinesischen und indischen Rohhaaren nicht stark gebleicht zu werden.
  4. Eine große Auswahl an Naturhaarstrukturen ermöglicht es, die Anfragen aller Kunden zu erfüllen.
  5. Durch die schonende Verarbeitung wird das ursprüngliche gesunde Aussehen der russischen Haare bewahrt.
  6. Russisches/ Europäisches Haar ist zweifellos die beste Wahl für unsere Kunden.

Warum du dich für Echthaar entscheiden solltest

Echthaar Extensions bieten viele Vorteile gegenüber Kunsthaaren:
  1. Natürlicher Look – Kunsthaar erkennt man sofort an den unnatürlichen Reflektionen. Unser Haar ist von deinem echten Haar kaum zu unterscheiden.
  2. Lange Haltbarkeit – Deine Echthaar Extensions bleiben so lange gesund und schön, wie du sie tragen willst.
  3. Problemloses Styling – Lockenstab, Glätteisen und Fön: deinem Styling sind keine Grenzen gesetzt.
  4. Verfilzen nicht – Niemand hat Lust auf knotige und verfilzte Haare. Echthaar bleibt auch nach langem Tragen kämmbar und geschmeidig.

WELCHE Haarverlängerungen PASSEN ZU MIR?

Diese Extensions sind mit einem Flat- Keratin Bonding versehen und werden mittels einer Wärmezange oder Ultraschallgerät ans Eigenhaar angebracht.

  • Lange Haltbarkeit – Halte im Echthaar bis zu 6-8 Monaten, je nach Pflege der Haare.
  • Wir verwenden, je nach Haartyp und Länge, 0.8 bis 1 Gramm russisches/ europäisches Echthaar

Das Anbringen von Echthaar Tape Extensions basiert darauf, dass immer eine Eigenhaarsträhne von zwei Tape-Extensions umschlossen wird. Bei richtiger Pflege halten die Extensions im Eigenhaar bis zu 6-8 Wochen.

  • Nach 6-8 Wochen Klebeband erneuern und die Strähnen sind wieder einsatzbereit.
  • Max Verwendbarkeit der Haare sind 6-8 Monate, je nach Pflege der Haare.

Nanoring-Extensions sind eine Weltneuheit. Sie lösen die bisher verwendeten Microring-Extensions ab, da die Nanoringe bis zu 90% kleiner als Microringe sind und dadurch fast unsichtbar wirken. Die Strähnen werden ohne Wärme angebracht, was sich schonend aufs Eigenhaar auswirkt.

  • Rebonding möglich – Einfach Nanoringe tauschen und Strähnen erneut einsetzen
  • Fast unsichtbar – Die neuen Nanoringe fallen im Echthaar kaum auf.
  • Vorbereitung notwendig – Vor dem Anbringen wäre es von Vorteil, wenn man das eigene Haare mit einem Peeling Shampoo wäscht. Das Eigenhaar muss rückstandslos von Pflege- und Styling Produkten befreit werden. So ist gewährleistet, dass die Extensions gut halten. Bei Einarbeiten der Nanoring-Strähne nimmt man so viel Eigenhaar, wie durch den Nanoring durchpasst. Auf keinen Fall darf man zu wenig Eigenhaar zum Befestigen nehmen – dies könnte zum Haarverlust führen, wenn eine Extensionssträhne an nur ein paar einzelnen Härchen des Eigenhaar hängt.

VERARBEITUNGSMETHODEN

Wärmezange-Methode

Eine Wärmezange, auch Connector genannt, ist ein Gerät mit dem man Strähnen mit Keratin Bondings ans Eigenhaar „anschweißt“. Durch die Wärme verflüssigt sich das Keratin und kann mit den Fingern gerollt und geformt werden. Eine gute Wärmezange sollte einen Temperaturregler haben. Beim Arbeiten mit Keratin Bondings sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass das Keratin gut schmilzt. Denn zu hartem Keratin lässt sich schlecht einarbeiten – das Ergebnis sind dann ständig herausfallende Strähnen. Um sich diesen Ärger zu ersparen, muss man die Bondings in heißem und sehr weichem Zustand ins Eigenhaar einarbeiten. Neben Wärmezangen, die mit starker Hitze arbeiten, gibt es Ultraschallgeräte – diese arbeiten nur mit Ultraschallwellen, hier muss das Bonding nicht heiß werden. Da die Bondings oft in unterschiedlichen Formen sind, sind auch die Spitzen der Wärmezangen unterschiedlich: flach, gebogen, mit Einkerbungen vorne oder hinten.

Ultraschall- Methode

Es gibt zwei Möglichkeiten, Extensions mit Keratin Bondings anzubringen: mit einer Wärmzange oder mit einem Ultraschallgerät. Die Wärmezange erzeugt Wärme und bringt die Bondings zum Schmelzen. Das Ultraschallgerät dagegen arbeitet nicht mit Wärme, sondern mit Ultraschallwellen. Die Ultraschallwellen versetzen die Moleküle in Bewegung, dadurch fängt das Keratin an zu schmelzen. Der entscheidende Vorteil dieser Methode ist, dass das Keratin nicht im heißen Zustand ins Eigenhaar eingearbeitet wird. Hohe Wärme kann die Haarstruktur schädigen, deswegen greifen viele auf die Ultraschallmethode zurück.

Modelle
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner