Yavu Hyaluron Pen - Volumen ohne Nadel

Volumenaufbau der lippen ohne Nadel​

Volumen ohne Nadel

IRI Hyaluron Pen

Im Jahr 2021 wurde voraussichtlich jede dritte Behandlung mit dem Hyaluron pen durchgeführt.

Wann profitieren Sie davon?

Marktführender Hyaluron Pen zum Volumenaufbau der Lippen oder Behandlung von Falten

Das original IRI® Hyaluron Pen Applikationssystem von YAVU Aesthetics ist der markführende Hyaluron Pen im Bereich der nadellosen Behandlungen mit Wirkstoffen. Höchste Ingenieurskunst sorgt für eine sichere Einschießung von Hyaluron mit umwerfenden Ergebnissen. Egal ob Volumenaufbau der Lippen, Auffüllen von Falten, Behandlung der Nasolabialfalten oder der allgemeinen Konturenverbesserung im Gesicht. Profitieren Sie von der zum Patent angemeldeten Technologie und der längsten Erfahrung am Markt. In Kombination mit dem IRI® Filler S600 sind langanhaltende Ergebnisse garantiert.

Das IRI® Applikationssystem ist das einzige Hyaluron Pen System der Welt, welches laut aktuellem Beschluss der Bezirksregierung Kosmetikerinnen, Beauty-Salons, Heilpraktikern und ästhetischen Medizinern die Hyaluron Pen Behandlung erlaubt.

Wie funktioniert der IRI® Hyaluron Pen?

Die Abkürzung IRI steht für "Intelligent Rich Injector" und verdeutlicht das Einbringen von Hyaluronsäure ohne Nadeln. Per Druck (von 800 km/h) wird im sogenannten Multischuss-System das Hyaluron in die Haut eingeschleust, ohne Anwendung von Spritzen. Dabei werden die verschiedenen Hautschichten nicht verletzt, im Gegensatz zu einem Nadelstich und Injektionen. Das Besondere an der zum Patent eingereichten Sperrprofiltechnologie ist, dass die Menge bzw. Dosis an Hyaluronsäure genau gesteuert werden kann - je nachdem, wie viel Volumen gewünscht ist. Dank der punktgenauen Dosierbarkeit, kann aktiv an der Ausgestaltung des Volumens mitgewirkt werden – von 'leicht & natürlich' bis 'voll & füllig'.

Die Haltbarkeit beträgt mindestens ca. 3 Monate. Damit ein Depot bis zu ca. 6 Monaten oder länger halten kann, wird zu zwei Behandlungen innerhalb von 2 bis 4 Wochen geraten.

Preisliste Yavu IRI Hyaluron Pen

  • Auffüllung von bis zu 0.5ml CHF 290.00

    (1 Zone, z.B leichte Auffüllung der Lippen)

  • Auffüllung von bis zu 1ml CHF 390.00

    (bis zu 2 Zonen, z. B. leichte Auffüllung der Lippen und Nasolabialfalten)

  • Auffüllung von bis zu 1.5ml CHF 450.00

    (bis zu 3 Zonen, z. B. leichte Auffüllung der Lippen und Nasolabialfalten und kleine Fältchen)

  • Auffüllung von bis zu 2ml CHF 550.00

    (bis zu 4 Zonen, z. B. leichte Auffüllung der Lippen und Nasolabialfalten, stärkere Falten)

Volumenaufbau ohne Nadel

Falten weg und Lippenvolumen aufbauen ohne Spritze, keine Nadeln und kaum spürbar mit Hyaluron

Sie möchten einfach etwas frischer und jugendlicher aussehen, haben aber Angst vor Spritzen?

Dann ist diese Methode mit dem IRI Hyaluron Pen genau das Richtige:

  • ohne Nadel
  • nahezu schmerzfrei
  • Aufpolsterung mit reinem vernetzten Hyaluron
  • Naso-Labial Falten
  • Lippen
  • Mundwinkel
  • Wangen

Kontraindikationen / Das Angebot darf nicht genutzt werden, wenn einer dieser Punkte zutrifft:

  • Schwangerschaft
  • Stillzeit
  • Schuppenflechte
  • Herpes aktiv
  • Einnahme von Kortikosteroiden
  • Einnahme von Blutverdünnern
  • Diabetes muss genau abgeklärt werden
  • Erkrankungen des Immunsystems
IRI Hyaluron Pen

Vorteile für den Kunden

  1. Non-invasiv
  2. Keine Spritzen
  3. Keine OP
  4. Nahezu schmerzfreie Behandlung*
  5. Hinterlässt keine Narben
  6. Schneller Eingriff
  7. Sofortiger Effekt
  8. Kostengünstig
  9. Arbeitet präzise

FAQ's YAVU IRI-Hyaluron Pen

Bei jeder Behandlung wird eine professionelle Anamnese / Hautbeurteilung durchgeführt. Was das gewünschte Ziel sein soll und an welchen Bereichen dieses erreicht werden möchte. Dabei werden Sie selbstverständlich auch klar über mögliche Nebenwirkungen aufgeklärt.
Nachdem Ihre Haut gründlich gereinigt und desinfiziert wurde, startet die eigentliche Prozedur. Punkt um Punkt wird dabei mit hohem Druck, das Hyaluron mit den IRI Pen in die Haut eingeschossen. Dabei beobachten wir, wo noch etwas Hyaluron nachgelegt werden soll, oder ob wir bereits den erwünschten Erfolg erzielt haben. Denn der Effekt ist sofort sichtbar!
In erster Linie soll die Haut nun abheilen. Nach zirka 10 Tagen empfehle ich einen Kontrollbesuch bei mir im Studio zu vereinbaren. Wir begutachten das Ergebnis der vorhergegangenen Behandlung, den Heilungsprozess und besprechen das weitere Vorgehen. Möchten Sie sich zu diesem Zeitpunkt entscheiden, gleich ein grösseres Hyaluron Depot unter der Haut zu haben, kann das sofort angelegt werden. 

Nach einer Hyaluronbehandlung kann es zu Rötungen, Schwellungen oder blauen Flecken kommen, die allerdings nach spätestens 2-3 Tagen abklingen. In den ersten 24 Std. die Haut lediglich sanft und schonend reinigen und nach Bedarf desinfizieren. 
Bitte darauf achten, dass auch durch das Druckluftverfahren kleine Öffnungen in der Haut zu Einschleusen erzeugt werden. Bitte behandele diese Stelle entsprechend, reinige sie während Deiner normalen Hautreinigung vorsichtig (leicht tupfen, nicht reiben) und desinfiziere die Stelle bei Bedarf. Nicht mit schmutzigen Fingern anfassen, kratzen oder daran puhlen. Hyaluron wird vom Körper biologisch abgebaut. Jahrzehntelanger Einsatz von Hyaluron hat bisher keine Langzeitnebenwirkungen bestätigen können. 

Die Applikation mittels IRI Pen erfolgt komplett nadelfrei. Anders als bei einer Unterspritzung mit der Nadel, verteilt sich der Filler durch den IRI Pen sofort gleichmäßig genau dort, wo er benötigt wird. Der Filler wird durch ein Applikationssystem mithilfe von Druck unter die Haut geschleust.

Generell lassen sich kleinere Fältchen im ganzen Gesicht behandeln. Hauptanwendungsgebiete sind: Lippen, Nasolabialfalte, Kinnfalte; Mundwinkel, Wange. Augenringe lassen sich leider nicht mit der Applikation behandeln.

Wir verwenden ausschließlich den IRI®Filler S600. Mit dem IRI Pen ist ausdrücklich nur der IRI®Filler S600 zu verwenden.

Wieviel Hyaluron benötigt wird, lässt sich pauschal nicht sagen. Dies hängt davon ab, wie die Ausgangslage ist und zu welchem Ergebnis man kommen möchte. Für Beratungen kontaktieren Sie und bitte direkt.

Die Abkürzung IRI steht für "Intelligent Rich Injector" und verdeutlicht das Einbringen von Hyaluronsäure ohne Nadeln. Per Druck (von 800 km/h) wird im sogenannten Multischuss-System das Hyaluron in die Haut eingeschleust, ohne Anwendung von Spritzen. Dabei werden die verschiedenen Hautschichten nicht verletzt, im Gegensatz zu einem Nadelstich und Injektionen. Das besondere an der zum Patent eingereichten Sperrprofiltechnologie ist, dass die Menge bzw. Dosis an Hyaluronsäure genau gesteuert werden kann - je nach dem, wie viel Volumen gewünscht ist. Dank der punktgenauen Dosierbarkeit, kann aktiv an der Ausgestaltung des Volumens mitgewirkt werden – von 'leicht & natürlich' bis 'voll & füllig'. 

nadelinjektion-vs-hyaluron-pen

Die Haltbarkeit beträgt ca. 3 Monate nach Anlage eines Depots. Damit ein Depot bis zu ca. 6 Monaten halten kann, wird zu zwei Behandlungen innerhalb von 2 bis 4 Wochen geraten.

BITTE BEACHTEN: Das IRI Applikationssystem beinhaltet neben dem IRI® Filler S600 auch den originalen Hyaluron Pen mit eingetragenen Schutzrechten. Nur dieses originale System wurde vom Bezirksgericht überprüft und garantiert eine sichere Anwendung des Hyaluron Pens. Grund hierfür ist die zum Patent angemeldete Sperrprofiltechnologie, die im Gegensatz zu auf dem Markt erhältlichen Plagiaten dieses Pens, ein Einschießen von zu großen Hyaluronmengen verhindert. Billige Nachahmerprodukte verfügen nicht über diese Technologie, sind nicht für den deutschen Markt zugelassen und sind verantwortlich für schwerwiegende Schäden durch unkontrollierte Einschießung der Hyaluronsäure. Zudem verstoßen diese Produkte gegen Gebrauchsmusterschutzrechte der Firma YAVU Aesthetics. Auch wir raten dringend (!) von der Verwendungung anderer Hyaluron Pens ab, da praktizierende Kosmetiker/innen sich bei der Verwendung dieser Pens wegen Körperverletzung strafbar machen.

iri-pen-hyaluron-pen

 

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner